zWeitblick ist zweisprachig. Alle Leistungen werden für Arbeiten in in deutscher und englischer Sprache angeboten.

 

Das Korrektorat kontrolliert den Text Wort für Wort auf Orthografie, Grammatik, Interpunktion und Silbentrennung.

Das Lektorat untersucht Ausdruck und Stil eines Textes und gleicht sprachliche Unebenheiten aus. Es unterbreitet Vorschläge für alternative Formulierungen und gleichmäßigen Satzbau.

Das Wissenschaftslektorat analysiert den Text inhaltlich und strukturell: Stimmt die innere Logik, ist die Gliederung sinnvoll aufgebaut und die Argumentation nachvollziehbar? Unter Berücksichtigung der formalen Kriterien wird der gesamte wissenschaftliche Apparat überprüft.

Das Übersetzungslektorat (deutsch/englisch) vergleicht Original und Übersetzung, um eventuelle Übersetzungsfehler oder Textlücken aufzuspüren, und erstellt auf Wunsch Synopsen eines Textes in der jeweils anderen Sprache.

Das Layout liefert eine ansprechende Formatierung nach Ihren Vorgaben und gegebenenfalls Verzeichnisse, Tabellen- und Abbildungsbeschriftungen oder Sonderformate.